Datenschutz
(zurück zur Übersichtsseite)


Da wir Datenschutz Ernst nehmen betreiben wir diese Webseiten unter den folgenden Richtlinien um sicherzustellen, daß Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten.

Welche persönlichen Daten werden von hostproof gesammelt?
hostproof speichert Daten von Kunden die unter Umständen als privat oder sensibel angesehen werden. Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer und unter Umständen auch Kreditkartendaten werden uns von unseren Kunden zur Verfügung gestellt um unsere Services durchführen zu können. Andere Informationen wie Zahlungen, gewählter Accounttyp oder Logdateien werden von uns erzeugt oder gewartet. Weiters speichern wir den gesamten Emailverkehr mit unseren Kunden.

Datensicherheit
hostproof ist sich der Vertraulichkeit dieser Daten bewusst und wird diese schützen. Dazu gehört auch, dass wir diese Daten keinesfalls weitergeben oder gar verkaufen.

Wie werden diese Daten benutzt?
Ausschliesslich zum Betrieb unserer Services. Dazu gehört auch die Information über neue oder geänderte Produkte.

Änderungen bei Kundendaten.
Bitte informieren Sie uns umgehend wenn sich Ihre Adresse oder andere wichtige Details ändern.

Erhalte ich Werbe-Emails von hostproof?
Von Zeit zu Zeit werden Sie Emails von hostproof erhalten mit Informationen über neue oder geänderte Produkte die Sie interessieren könnten. Um Sie nicht zu belästigen werden wir das auf ein Minimum beschränken.

Wie kann ich meine persönlichen Informationen in öffentlich zugänglichen Foren schützen?
Werden von hostproof oder anderen interaktive Foren (message boards) oder Chats betrieben so sollte sich der Anwender bewusst sein. dass jedwede hier vom Anwender gemachte Angaben öffentlich sind und von Dritten gesammelt und für Werbezwecke ausgewertet werden können. Dies liegt ausserhalb unserer Einflussmöglichkeit.

Datenschutz auf Seiten zu denen hostproof einen Link setzt?
hostproof wird teilweise Links zu Partnern oder anderen Internetseiten setzen. Die Betreiber dieser Seiten sind unabhängig von hostproof und haben eigene Datenschutzrichtlinien, wir können deshalb keinerlei Verantwortung dafür übernehmen.

Disclosure of customer information and communications
hostproof wird die Daten seiner Kunden nicht weitergeben, ausgenommen wir haben Grund zur Annahme dass die Weitergabe notwendig weil jemand anderen Schaden zufügt oder wir mit gesetzlichen Vertretern zusammenarbeiten müssen. hostproof wird im allgemeinen auch nicht den Inhalt von Mails oder anderen Kommunikationsformen öffentlich machen. Die einzigen Umstände sind...
... wenn es notwendig ist um den Service für den Kunden aufrecht zu erhalten,
... wenn die Interessen unserer Kunden gewahrt werden müssen,
... wenn gesetzliche Bestimmungen einzuhalten sind,
... wenn mit Strafverfolgungsbehörden zusammengearbeitet werden muss.

hostproof wird keine Versuche unternehmen Daten oder Inhalte zu zensieren, zu verändern oder zu überwachen. Allerdings behalten wir uns das Recht vor, Daten oder Inhalte zu blockieren die hostproof, unseren Kunden oder Dritten Schaden zufügen. Dies gilt insbesondere aber nicht ausschliesslich für Verletzungen dieser Bedingungen.

 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Copyright © 2001-2003 hostproof.com, All rights reserved